DIA_WEGE_x

forumWAG

2017/12/01

[PROJEKTDATEN]

projektphase: geladener wettbewerb
projekttyp: bürocampus mit integrierter wohnanlage 
auftraggeber: wag wohnungsanlagen ges.m.b.h linz
standort: linz
architektur:
jonas dettler, tim fahrner, andreas gruber, christiane harm, maria hinterer, andreas hörl, robert reichkendler

104_18_Lagepan_x
LAGEPLAN

[STÄDTEBAU UND ARCHITEKTUR]

Die zwei erhöhten, markanten Solitäre werden durch eine Mäanderstruktur verbunden und fügen sich als Gesamtkomplex in das städtische Umfeld ein. Der Baukörper zoniert das Grundstück in einen einladenden, öffentlichen Platz an der Europastraße und einen introvertierten Grün- und Freiraum im südlichen Teil.

modellfoto_02
MODELL

Eine Durchwegung des Areals, vor allem für Mitarbeiter der WAG, wird durch die Organisation der Sockelzone gewährleistet. In Mäanderform kann das Forum WAG schrittweise und zukunftsorientiert Richtung Südosten erweitert werden.

 

104_18_Diagramme
DIAGRAMME

[GRÜNRAUM]

Auf Erdgeschoßniveau steht in direkter Verbindung an das Foyer/Cafeteria ein großzügiger, sonniger Park für die Mitarbeiter der WAG zur Verfügung. Sichtbeziehungen zwischen der öffentlichen Zone sowie dem Veranstaltungssaal zum Park hin verleihen dem Grundstück den Charakter einer „grünen Oase“ im urbanen Umfeld. Auf Erdgeschoßniveau steht in direkter Verbindung an das Foyer/Cafeteria ein großzügiger, sonniger Park für die Mitarbeiter der WAG zur Verfügung. Sichtbeziehungen zwischen der öffentlichen Zone sowie dem Veranstaltungssaal zum Park hin verleihen dem Grundstück den Charakter einer „grünen Oase“ im urbanen Umfeld.

 

104_18_AS
NORDWESTANSICHT

Für die Bewohner bietet die Dachfläche des Verbindungsbaukörpers in der Ebene E02 als Frei- und Spielraum einen zentralen Treffpunkt zum Verweilen. Durch den angehobenen westlichen Baukörper wird auch ein witterungsgeschützter Außenbereich angeboten. Die Baumallee an der Europastraße bleibt zur Gänze erhalten und wird ausschließlich durch die vorgegebene Tiefgaragenausfahrt unterbrochen.

modellfoto_01modellfoto_03
MODELLE

Schlagwörter: , , ,