hammer

2013/10/10

Eine Wohnraumerweiterung im Obergeschoss des bestehenden Einfamilienhauses fängt den Ausblick auf das südwestlich gelegene Bergmassiv des Stubaitals. Die Ausführung in Leichtbauelementen  [Massivholz] ermöglicht einerseits eine rasche Bauzeit hinsichtlich der Anbindung an den Bestand  und sorgt zudem für die wirtschaftlich effiziente Umsetzung. Sichtbare Vollholz Wand- und Deckenelemente, verzinkte Geländerkonstruktionen und eine dunkelgraue Plattenfassade bilden die materielle Basis im Kontext zur bestehenden Substanz.

 

 

 

 

 

 

Schlagwörter: